Wirkstoffkosmetik vs. Effektkosmetik



Ich spreche neuerdings über Wirkstoffkosmetik und da kommen dann natürlich auch mal die Fragen ..... jaaaa..... was ist das denn genau ?
Und wo ist der Unterschied zB. zur Effektkosmetik?

Laßt mich euch das kurz erklären und urteilt dann selbst welche Produkte Ihr auf eure Haut auftragen wollt .... denkt immer dran- was auf die Haut kommt geht direkt in euren Körper über.



Wirkstoffkosmetik ist eine Kosmetik, die klar wir von Drogerieprodukten abgrenzen müßen. Warum? Wirkstoffkosmetik legt den Fokus auf die Lösung von speziellen Hautproblemen, kombiniert mit perfekter Hautpflege. Dabei werden möglichst natürliche, nicht chemische Wirkstoffe in hohen Konzentrationen zu einzigartigen Produkten verarbeitet.


Der Verzicht auf hautschädigende Inhaltsstoffe und der Einsatz von wertvollen Inhaltsstoffen, die einander ergänzen, machen diese Kosmetik zu der Lösung für Hautprobleme wie Trockenheit, Unreinheiten, Neurodermitis oder Falten.

Wirkstoffkosmetik ist tiefenwirksam und im Gegensatz zu herkömmlichen Produkten wird die Haut von innen heraus aufgebaut ! Eine wirkliche Veränderung und Verbesserung der Hautstruktur wird hier hervorgerufen.



Effektkosmetik hingegen ist ein Trend ohne Langzeitwirkung

Sie lockt den Käufer mit schnellen Resultaten zB Lippen die mit Soforteffekt ein voluminöseres Aussehen bekommen oder Cremes die Falten in Sekunden verschwinden lassen.
Die sogenannten "Wundermittel" bewähren sich leider nicht langfristig.

Fakt ist das leider die meisten Cremes Silikone enthalten die für einen "sofort weich" Effekt auf der Haut sorgen. Dies fühlt sich für den Verbraucher im ersten Moment super an. Silikone sind aber Plastik ....würdest du deinem Gesicht einen Plastiksach überstülpen?
Klingt absurd ist aber Fakt.

Leider wird dadurch der Stoffwechselprozess der Haut beeinträchtigt. Sie kann nicht richtig atmen, kann ihre Aufnahme- und Ausscheidungsfunktion nicht ausführen und die Pflegestoffe können garnicht richtig in die tiefen Hautschichten eindringen. Wirkung ? Fehlanzeige!


Nachhaltige Wirkung braucht Zeit .... wer sich für den Soforteffekt entscheidet wird sich kurzfristig freuen können aber langfristig siegen diejenigen die sich an Wirkstoffkosmetik halten!


Wenn Ihr weitere Fragen dazu habt meldet Euch gern

Stephi Steinhart

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.

Wirkstoffkosmetik vs. Effektkosmetik

Ich spreche neuerdings über Wirkstoffkosmetik und da kommen dann natürlich auch mal die Fragen ..... jaaaa..... was ist das denn genau ?...